Exkursion der Klasse 9a zum Kalkbrennofen
und zum Tagebau Rüdersdorf
 

(Juni 2017)

Abzugsebene                     

 

Wanderung vom Kalkbrennofen zum Tagebau

 

Herr Stapf erzählte uns viel Interessantes.

Der Tagebau (etwa 5 km lang und 1 km breit) mit der tiefsten Stelle Brandenburgs (55m unter dem Meeresspiegel) ist heute eine Industrie-Ruine und wird als Filmkulisse genutzt.
Am 1.Juli 2017 gibt es eine öffentliche Sprengung.